Über mich

Grüßt euch! Ich bin Diana– und ich bin stolze Besitzerin dieser Website.

Was soll ich sagen? Ich hab ein Buch geschrieben… Mehr dazu unter Bücher…

Doch, wie bin ich zum Schreiben gekommen?

Es geschah kurz nach meinem 11. Geburtstag. Wir lebten in einem heruntergekommenen Plattenbauviertel (wo auch sonst?) in einer Kleinstadt und meine Eltern waren meistens sehr mit sich selbst beschäftigt. Heißt also, dass ich für meine Freizeitgestaltung allein verantwortlich war. So trug es sich also zu, dass mir an einem sonnigen Sonntag versprochen wurde gemeinsam in ein nahe gelegenes Eiscafé zu fahren. Doch weit gefehlt- als die Zeit gekommen war, hatte niemand mehr Lust dazu und ich wurde in mein Kinderzimmer geschickt. Frustriert suchte ich nach einer Beschäftigung, vor allem, um meine Enttäuschung zu bekämpfen. Da griff ich mir ein Schulheft (ich erinnere mich noch daran, dass es aus einem Hardcover- Einband bestand) und schrieb mir die Seele aus dem Herzen.

Mein erster Krimi entstand und wurde bald darauf in meiner Klasse, dann in der ganzen Schule verteilt. Alle wollten meine Kurzgeschichte lesen und verlangten nach mehr Texten. Also gab ich ihnen mehr. Die unendliche Welt der Fantasie hatte mich gefangen genommen und ließ mich nicht mehr los.

Als Kind träumte ich davon einen Bestseller zu schreiben und reich sowie berühmt zu werden. Wie ihr euch vorstellen könnt, ging mein Traum nicht in Erfüllung. Stattdessen war ich eine Marionette im Spiel des Schicksals und beugte mich dem Leben. Ich lernte einen Beruf, studierte, wurde jung Mutter und zog aufs Land. Doch Eines hat mich all die Jahre begleitet: meine blühende Fantasie und die Leidenschaft zum Schreiben.

Im wahren Leben bin ich Sozialarbeiterin… Mein Job liefert damit die beste Recherche für meine Bücher. Ich liebe, was ich tue und kann mir nichts anderes vorstellen. Na gut, eine einsame Hütte in den Bergen, mein Laptop, ein Tee und ich … Das wäre ein adäquater Ersatz!